Hockenheimringlauf

Nicht ganz in der Geschwindigkeit von einem Formel-1-Rennwagen, aber mit 49:29 min. über die 10 km dennoch flott unterwegs. Es gab zwei Startpunkte auf der Strecke, welche dann zusammengeführt wurden.

Über 2 Runden ging es über den Ring, nach der Sachskurve, an der Südtribüne vorbei und mit einem Endspurt über die Zielgeraden, ins Ziel. Die Mühe hat sich gelohnt: Im Ziel haben wir Sabrina Mockenhaupt für ein Autogramm gewinnen können – nochmals Danke! Leider hatte ich kein Foto / Handy griffbereit.

IMG_0099
Autogramm von Sabrina Mockenhaupt
Advertisements

Ein Kommentar zu „Hockenheimringlauf

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: