2020 – Die Jagd nach Virtual Races

Jeder von uns geht sicherlich gerade durch eine schwere Zeit und hat sich auch das Jahr 2020 irgendwie anders vorgestellt. Von daher gab es von meiner Seite leider nicht so viel zu berichten.

Was macht ein Triathlet in Zeiten von Corona? Einfach ohne ein Event in Sicht weiter trainieren? IRONMAN hat am Anfang der Corana-Pandemie schnell reagiert und den IRONMAN Virtual Club ins Leben gerufen. So haben die Athleten die Möglichkeit sich am Wochenende mit einem Virtual Race (VR) auszutoben und um sich etwas die Motivation zu bewahren.

Weiterlesen „2020 – Die Jagd nach Virtual Races“

New York City Marathon 2019

Es ist zwar schon ein paar Tage her, es scheint aber immer noch unfassbar.

„Once in a lifetime!“

Das trifft es ganz gut, einmal im Leben! 🤩

31. Oktober – Beim Hinflug hatten wir ein paar Turbulenzen, sind aber dann gut in Newark (New Jersey) gelandet. Nach einer längeren Wartezeit durften wir dann in die USA einreisen, der „FastPass“ ging leider nicht, da wir neue Reisepässe hatten.

Weiterlesen „New York City Marathon 2019“

Rheinstetten Triathlon 2019

Mit wunderschönem Wetter und guter Laune im Gepäck ging es gestern nach Rheinstetten. Da dieses Jahr noch einige Triathlon-Wettkämpfe anstehen, wollte ich mich dort auf der Sprintdistanz messen.

Die erste Herausforderung war ja bereits zur Anmeldung, da die 300 Einzelstartplätze innerhalb von 1-2 Minuten ausverkauft waren. Aber es würde dort auch keinen Sinn machen, die Startplätze zu erhöhen, da die Radstrecke proppenvoll ist.

Weiterlesen „Rheinstetten Triathlon 2019“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑