Silber nur knapp verfehlt

„2016 war für mich ein schönes Triathlon-Jahr.
Egal ob Hagel, leichter Schneefall, Regen satt,
kühle Wassertemperaturen oder Sonnenschein.
Ich habe mich der Herausforderung gestellt!
Dazugelernt habe ich viel und ich wünsche mir,
dass es in den kommenden Jahren so gut weitergeht.“

Das Frühjahr hatte ich gut genutzt und habe mich mit einem Cyclingkurs sowie mit regelmäßigen Schwimmtraining auf die anstehende Saison vorbereitet.

Weiterlesen „Silber nur knapp verfehlt“

Hardtsee-Triathlon

Das war heute ein perfekter Saison-Abschluss! Heute morgen ging es nach Ubstadt-Weiher, dort hatte ich noch eine Rechnung offen, nachdem beim Sparkasse 5150 Kraichgau das Schwimmen wegen Unwetter nicht stattgefunden hatte *Grummel* *Grummel*.

IMG_0817.JPG
Hardtsee – Ubstadt-Weiher

Naja, heute war es nicht viel besser. Regen satt, aber dafür keine Blitze/Donner und keine Stürme. Man muss es ja immer positiv sehen. Pünktlich um 10.30 Uhr fiel der Startschuss.

Weiterlesen „Hardtsee-Triathlon“

Herausforderung 2017?

IMG_0687.JPG

Das kleine Schaf, ein wahrer Glücksbringer, oft bei den Events dabei, ist täglich im Internet unterwegs. Im Browser-Verlauf hat es deutliche Spuren entdeckt.

01010100 01101001 01101101 01100101 00110100 01010100 01110010 01101001 01100001 01110100 01101000 01101100 01101111 01101110

Was ist da los? Seit 27. Juli ist die Anmeldung zum IRONMAN 70.3 Kraichgau geöffnet. Die Bezeichnung 70.3 setzt sich aus der Summe der Einzeldistanzen in Meilen zusammen, daher erwartet die Athleten auf dieser Triathlon-Mitteldistanz:

Schwimmen: 1,9 km (1.2 Meilen)
Radfahren: 90 km (56 Meilen)
Laufen: 21,1 km (13.1 Meilen)

Puh, bin ich verrückt geworden? Kann ich das schaffen?

Weiterlesen „Herausforderung 2017?“

Alle Beutel sind gepackt, die Vorbereitungen sind abgeschlossen, es kann los gehen 🙂 Ich freue mich sehr, wenn morgen der Startschuss zum Sparkasse 5150 Kraichgau fällt.

Update: Aufgrund von Unwetter-Warnungen wurde heute das Schwimmen abgesagt. Das war auch eine gute Entscheidung. Safety First! Es gab daher einen Duathlon: Bike & Run.

Morgen folgt mein Bericht – es war ein tolles Event und Erlebnis!!!

Der enttäuschte Froschmann

Heute Abend, um 18 Uhr startete bei knapp 17°C Wassertemperatur, das Neopren Test-Schwimmen in Ubstadt-Weiher. Dazu hatten sich ca. 80 Personen eingefunden, um wahlweise die 1,9 km oder 1,5 km Strecke zu schwimmen.

Irgendwie ist es heute nicht so gelaufen. Vor dem Start wurde kurz der Ablauf der Schwimmstrecke besprochen, dabei hatte ich mit Brille schon Schwierigkeiten die weiteste Boje (eine einfache blaue Tonne) zu sehen. Aber das sollte sich dann ohne Brille sicherlich verbessern…

Weiterlesen „Der enttäuschte Froschmann“

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑