Summertime Triahlon 2017

Ohne Sommer, ohne Neo, ohne Triathlon, ohne mich… dafür mit mehr Glück im Unglück.

Ich hatte morgens meine Startnummer abgeholt, die Laufsachen in die Wechselzone 2 eingecheckt und fuhr mit dem Rad 🚴 zur Wechselzone 1 am See. Plötzlich lässt es einen gewaltigen Schlag und ich bin über den Lenker geflogen, aus den Klickpedalen raus und auf dem Asphalt aufgeschlagen. Weiterlesen „Summertime Triahlon 2017“

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑