Wettkampfplanung 2019

Kurze Pause 😀, dann geht’s weiter!

Selbstverständlich werde ich auch in 2019 meine Tri-or-Cry-Tour fortsetzen. Hierzu habe ich mir überlegt, welche Rennen ich bestreiten möchte. Ich finde das Veranstaltungsangebot hier in der Region und Umgebung sehr gut, daher möchte ich das auch wieder nutzen. Aber ein besonderes, neues Highlight zum Abschluss der Triathlon-Saison 2019 habe ich mir ausgesucht…

Über den Winter werde ich wieder fleißig Kilometer auf der Radrolle mit Zwift sammeln, damit ich im Frühjahr mit einer guten Form in die Triathlon-Saison starten kann. Es hat sich dort in der virtuellen Welt einiges getan.

Weiterlesen „Wettkampfplanung 2019“

Hardtsee-Triathlon 2018

Heute war beim Hardtsee-Triathlon mein Abschluss von der Triathlon-Saison 2018. Aber keine Sorge, im Urlaub wurden schon Pläne für 2019 geschmiedet 😉. Meine Tri-or-Cry-Tour wird also im nächsten Jahr fortgesetzt. Ich werde aber noch nichts verraten, da es einige Optionen gibt.

Weiterlesen „Hardtsee-Triathlon 2018“

Radstrecke IRONMAN 70.3 Luxemburg: Bienvenue à Luxembourg

Nachdem der Bikeday im Kraichgau Anfang Mai erfolgreich absolviert wurde, stand am Pfingstwochenende der Bikeday für den IRONMAN 70.3 Luxemburg in Remich an. Alles ein Test für das Rennwochenende: Hotel, Strecke, Versorgung.

Am Sonntag schloss ich mich der offiziellen Gruppe an, Montags fuhren wir die Strecke dann nochmals in unserer eigenen Pace ab und ich nutze die Möglichkeit, mir knifflige Punkte der Strecke nochmals anzusehen und mir einzuprägen. Im Folgenden daher ein kleiner Bericht über die Radstrecke des IRONMAN 70.3 Luxemburg.

Weiterlesen „Radstrecke IRONMAN 70.3 Luxemburg: Bienvenue à Luxembourg“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑